Das Speichern eigener Instagram-Videos ist einfach genug. Sie können die Funktion direkt in Ihren Einstellungen aktivieren. Jetzt hat Netflix ein fantastisches Download-System über seine mobile App zur Verfügung. Gehen Sie einfach zum Abschnitt “Downloads” der App, wählen Sie aus, welchen Film/welche Show Sie herunterladen möchten, und speichern Sie ihn offline. Sie können auch einfach den Download-Button neben dem Programm wählen, das Sie gerade ansehen. Netflix kann sogar zukünftige Episoden einer Show automatisch herunterladen, um binge zu sehen. Wenn Sie Videos häufig im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch. Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. Als nächstes sehen Sie eine Liste von Formaten.

Sie sehen Video- und Audioformate und unterschiedliche Qualitäts- und Auflösungsoptionen für jeden. Wenn Sie ein High-End-Gerät haben, dann mit allen Mitteln laden Sie die höchstmögliche Qualität Versionen, aber denken Sie daran, dass je höher die Auflösung desto größer die Datei: Wenn Ihr Handy oder Tablet nicht viel freien Speicherplatz hat, werden YouTube-Videos es bald füllen. Mit diesen YouTube-Video-Downloadern können Sie YouTube-Videos auf Ihrem iPhone oder iPad abrufen und sie jederzeit und überall ansehen. Hoffe, Sie finden es hilfreich. Wenn Sie eine weitere erstaunliche App haben, um YouTube-Videos auf iPhone/iPad herunterzuladen, dann möchten Sie Ihren Kommentar hinterlassen oder mit uns unten teilen. Von YouTube über Netflix bis Instagram: Hier können Sie Videos auf Ihr Lieblingsgerät herunterladen. IoTransfer ist eine großartige Lösung für die einfache Übertragung von Download-Videos auf Ihr Gerät. Der einzige Nachteil ist, dass Sie einen Windows-PC benötigen, um ihn zu verwenden. Sie müssen auch für die Premium-Version bezahlen, um einige ihrer Funktionen zu verwenden. Während einige Websites schön genug sind, um In-App-Downloads anzubieten, machen andere Sie auf mehr verlassen… kreative Alternativen. Dennoch, wenn Sie entschlossen sind, Videos von Ihren Lieblings-Websites herunterzuladen, dann gibt es fast immer eine Möglichkeit zu tun.

Wenn das kein Problem ist, dann ist IoTransfer eine ziemlich saubere Möglichkeit, Videos herunterzuladen, heruntergeladene Videos zu übertragen und sie auf Ihr Gerät zu senden, wie Sie es wünschen. Sie benötigen den Dienst technisch nicht, um diese Funktionen zu verwenden, aber es ist der einfachste Weg, diese Funktionen auszuführen, wenn Sie daran interessiert sind. Es ist jetzt ein offenes Geheimnis, YouTube-Videos über verschiedene Tools herunterzuladen. Aber das macht es nicht richtig, Videos von YouTube auf unsere eigenen Geräte zu bekommen. Zum einen gibt es das Urheberrecht. Die Autoren arbeiten sehr hart, um diese wunderbaren Videos zu erstellen. Zum anderen widerspricht es den Geschäftsbedingungen von YouTube, die besagt, dass “die Daten für die Echtzeitanzeige bestimmt sind und nicht dazu bestimmt sind, vom Nutzer heruntergeladen (entweder dauerhaft oder vorübergehend), kopiert, gespeichert oder weiterverbreitet zu werden”. 3GP beiseite, haben Sie vier Optionen hier für Ihren Computer, Smartphone oder Tablet: 360p, 480p, 720p und 1080p.

Je höher die Qualität, desto größer die Datei, so ist der Trick, Qualität und Größe auszugleichen: Es sei denn, Sie sehen auf einem wirklich großen Bildschirm, können Sie wahrscheinlich ohne 1080p Qualität auskommen, es sei denn, Sie haben Nudeln von Ersatzspeicher (obwohl 360p Video auf einem HD-Display nicht gut aussehen wird). Mit einer Reihe von coolen Videos auf der Website, YouTube verfügt über Millionen von Klicks pro Tag. Sie fragen sich vielleicht, wie Sie YouTube-Videos direkt auf das iPhone oder iPad herunterladen können, damit Sie die Videos offline ansehen können. Leider wurde YouTube so konzipiert, dass Nutzer nur Videos auf ihrer Website oder App ansehen und ansehen können. Es gibt keine Download-Option für Zuschauer, um Youtube-Videos auf dem iPhone/iPad zu speichern, es sei denn, Sie haben YouTube Red abonniert, einen Abo-Dienst, mit dem Sie YouTube-Videos für die Offline-Anzeige speichern können. Das Problem ist, dass sie notorisch unzuverlässig sind. Auch wenn Sie eine finden, die tatsächlich gerade funktioniert – was schwierig ist – viele von ihnen sind mit Adware und andere bösartige Programme geladen.